Für den Grießkoch

  • 1 Liter Hafermilch
  • 100g Vollkorngrieß
  • 30g Zucker
  • Schale einer Orange
  • 1 Prise Salz

Für das Holundermandl

  • 400g Holunderbeeren
  • 200g Gelierzucker 1:1
  • 50ml Wasser
  • 1 Zimtstange
  • 4Stk Gewürznelken
  • 1 El Kartoffelstärke

Zubereitung Grießkoch

Die Hafermilch mit der Prise Salz, Zucker und der Orangenschale aufkochen. Den Grieß langsam einrühren und 2-3 Minuten auf kleiner Flamme unter ständigem Rühren köcheln lassen. 5 Minuten ziehen lassen, noch einmal umrühren und in Portionsschalen abfüllen. Den Grießkoch mit Holundermandl und gehackten, gerösteten Kürbiskernen garnieren.

Zubereitung Holundermandl

Die Holunderbeeren mit dem Zucker vermengen und 10 Minuten stehen lassen. Mit dem Wasser, Zimtstange und der Gewürznelke aufkochen. Den aufsteigenden Schaum abschöpfen. Die Maisstärke mit 1-2 El Wasser glattrühren und unter das Holundermandl geben. 4-5 Minuten sanft köcheln lassen.

Advertisements