Schlagwörter

, , , , ,

100g Rucola
2 Grapefruit
100g Walnüsse
1 Prise Zucker
Meersalz
Pfeffer weiß aus der Mühle
1 Prise Braunes Senf Mehl
6 El geröstetes Haselnussöl

Rucola waschen und trocken schleudern. Die Grapefruits mit einem scharfen Messer schälen und filetieren. Die Karkasse der Grapefruit ausdrücken und den Saft auffangen. Den Grapefruitsaft mit Salz, Zucker,  Pfeffer und Senfmehl würzen. Das Haselnussöl mit einem Schneebesen kräftig unter den Grapefruitsaft schlagen bis ein cremiges Dressing entsteht.
Die Walnüsse in einer trockenen Pfanne anrösten. Den Rucolasalat mit den Grapefruitfilets und den gerösteten Walnüssen vermengen und mit dem Dressing marinieren.

Advertisements