Schlagwörter

, , , ,

Wie der Name schon sagt wurde der Tee ursprünglich aus getrockneten  Apfelschalen hergestellt. Ich greif für dieses Rezept auf getrocknete Apfelscheiben aus dem Bio-Supermarkt zurück da es sich für mich nicht lohnt zu Hause selbst getrocknete Schalen oder Scheiben herzustellen.

Zutaten
30g getrocknete Apfelscheiben
1000ml Wasser
1 Zimtstange
3 grüne Kardamonkapseln
6 Stk Gewürznelken
5 El brauner Rohrzucker (optional)


Der Fastentee passiert auf einem Rezept meiner Gro0mutter, der Unterschied zum Originalrezept besteht darin das dieser Tee ursprünglich mit getrockneten Apfelschalen hergestellt wurde und ich das Rezept um einige Gewürze erweitert habe. Sie beleben den Tee zusätzlich und geben ihm mehr Kraft.

Der Apfelschalentee war und ist ein wichtiger Vitaminspender.
Die getrockneten Apfelscheiben und die Gewürze mit kaltem Wasser in einem Topf am Herd zum kochen bringen. 10 Minuten Ziehen lassen und abseihen. Mit dem Rohrzucker süßen. Alternativ können sie auch mit Stevia süßen.

Advertisements